Dienstag, 27. Juli 2010

Endlich.....

...ist mein Nearly Insane fertig. Nach einer Arbeitszeit ( und vor allem Liegezeit ) von über 2 Jahren ist es vollbracht. Zu verdanken habe ich das aber auch dem Quilthouse Hamburg ( Danke Andy ) die ihn mir gequiltet haben. Sonst würde er sicherlich nochmals 2 Jahre in meinem Arbeitszimmer ungequiltet schlummern. Ich fand diese Art der Fertigstellung derartig bequem ( und es beruhigt das Gewissen ungemein ), dass ich mich entschlossen habe, meine großen Projekte so nach und nach zu beenden und dann zum quilten weg zu geben. So ab 1,50 x 1,50 wird es auf meiner Nähmaschine einfach zu eng um solche Projekt zu quilten und von Hand quilten ist es bei diesen vielen Kleinteilen wirklich eine Zumutung. Ich will euch nicht länger auf die Folter spannen, hier ist er:


Kenner dieses Projektes merken jetzt gleich, dass da etwas anders ist. Ich habe das Layout auf meine Bedürfnisse zugeschnitten. Der NI misst bei mir nur 200 x 200 cm, ist also immer noch groß genug .
Dann nochmals etwas in eigener Sache. Seht ihr diesen blöden doofen Kasten auf meinem Blog von Photobucket ? Was zum Kuckuck macht der da und vor allem : " Wie bekomme ich den da wieder weg ?" Ich bin deswegen schon nahe an einem Nervenzusammenbruch. Bin für jeden Hinweis dankbar.

Mit lieben Grüßen aus Löchgau
eure Heike

Kommentare:

Ursel... hat gesagt…

Hallo Heike

dein NI ist supermegatoll !!!!

Zum Photobucketkästchen.
Das bedeutet ja nur das der Blog versucht irgendetwas von dort zu öffnen und das nicht funktioniert ;-)
Habe mal irgendwo bei jemandem gelesen dass es mit dem Blogdesign zu tun hatte.
Keine Ahnung ob das bei dir auch der Fall ist.
Ist aber schnell ausprobiert, lösch einfach mal das Blogdesign, sollte der Hinweiskasten dann weg sein, hats dran gelegen und du suchst dir einfach ein neues Outfit.

Liebe Grüße und bussi
Ursel

Angie hat gesagt…

Toll ist er geworden, Heike! :)
Und ich kann vollauf verstehen, dass du den hast quilten lassen. Bei den vielen Nähten und dieser extremen Größe ist das wirklich kaum zu managen.

Zum Kasten: ich seh den (und war erstmal äußerst iritiert deswegen), aber eine Lösung kann ich dir leider auch nicht anbieten.

LG
Angie

Sylvia hat gesagt…

Hattest du eventuell ein Hintergrundbild auf deinem Blog?
Es kann sein, dass das von Photobucket gelöscht wurde und du nun nur noch den Hinweis darauf siehst.
Wenn es an dem ist, dann kannst du über "Design" den Hintergrund ändern.
Wenn du nicht klar kommst, melde dich per PN über die Quiltfriends bei "milaquilt"

Irres Licht hat gesagt…

Hallo Heike

ohhhhh ein fertiger NI :-)))
Das bringt mir alle meine Sünden in Erinnerung. Aber nächstes Jahr ist er fällig. Ganz bestimmt.
Gratulierre zur Vollendung. Er sieht super toll aus.

Viele Grüße, Ania